Medizintechnik

Im EVK Hamm  ist eine Vielzahl spezieller medizintechnischer Geräte zum Wohl der Patienten im Einsatz. Dabei unterstützen wir das Evangelische Krankenhaus Hamm in Zusammenarbeit mit einem externen Dienstleister und übernehmen einen Teil der gesetzlich vorgeschriebenen Betreiberpflichten. Die Medizintechnik ist verantwortlich für die Sicherheit und Funktionstüchtigkeit medizinischer Geräte und Anlagen sowie die Einhaltung der gesetzlichen Regelungen.

Darüber hinaus kümmert sich sie sich neben den Sicherheits- und Messtechnischen Kontrollen auch um die Wartung, Instandhaltung sowie Reparatur der Geräte, um die strengen Sicherheitsstandards kontinuierlich zu gewährleisten. Hier geht die Bandbreite vom einfachen Blutdruckmessgerät bis zu komplexen Überwachungssystemen im OP oder auf der Intensivstation.

Ferner berät und unterstützt die Medizintechnik die Klinikleitung darüber hinaus bei der Neu- oder Ersatzbeschaffung von Geräten und beteiligt sich in Projekten.