Klinische IT

Das Referat Klinische IT (KIT) ist zuständig für das Krankenhausinformationssystem (KIS), das Laborinformationssystem (LIS), das PACS, diverse Spezialsysteme und den Kommunikationsserver der Valeo-Kliniken.

Das Krankenhausinformationssystem Orbis bietet den Funktionsumfang einer elektronischen Patientenakte: Diagnosen- und Prozeduren-Erfassung, Befunddokumentation, Arztbriefschreibung, Leistungsstellenmanagement, zentraler Patienten-Terminkalender u.v.m. Ergänzt wird das KIS durch unterstützende Spezialsysteme.

Das Laborinformationssystem unterstützt den Workflow verschiedener eigenständiger Labore von der Auftragserfassung über die Befunderstellung bis hin zur Leistungsdatengenerierung und Statistik.

Der Kommunikationsserver stellt eine Vielzahl von Datenschnittstellen zu Subsystemen zur Verfügung.

Das Archivsystem (DMS) ist das zentrale digitale medizinische Archiv und stellt digitalisierte Patientenakten bereit.

Das PACS (Picture Archiving and Communication System) stellt das Kurzeit- und Langzeitarchiv für alle bildgebenden Modalitäten zur Verfügung.

 

files/downloads/Klinische_IT_WIVO.JPG
Informationsbroschüre "Klinische IT"