Umfangreiche Sanierungs- und Umbauarbeiten im Ev. Krankenhaus Hamm

Für unseren Kunden Ev. Krankenhaus Hamm sind in den nächsten Jahren umfangreiche Sanierungs- und Modernisierungsmaßnahmen für den gesamten Gesundheitscampus geplant.

Aktuell wurde bereits mit den vorbereitenden Maßnahmen zur geplanten Kernsanierung der Station 21 begonnen. In diesem Zusammenhang erfolgen auch Arbeiten an den Versorgungsschächten, über welche die Strom-, Wasser- und Heizungsversorgung des Gebäudeflügels erfolgt.

Einige Tage wird eine Station geschlossen, damit die neuen Versorgungsanschlüsse für die Ebene 2 erstellt werden können. In diesem Zusammenhang erfährt die Station 11 zudem an einigen Stellen eine Aufwertung. Unter anderem wird das Schwesterndienstzimmer, die Stationsküche, ein Untersuchungsraum und der Lagerraum angepasst. Ferner sollen die Patientenzimmer mit einem Wandschutz ausgestattet werden. Die Hauptmaßnahme auf der Station 21 wird dann im 4. Quartal dieses Jahres beginnen und Mitte 2019 beendet sein.

Zurück