Lebensmitteleinkauf optimiert

Die Gesamtkosten für die Speisenversorgung unserer Großküchen bestehen zu gut einem Drittel aus dem Wareneinsatz; in Zahlen bedeutet das für die Großküchen unserer Krankenhäuser ein Lebensmitteleinkaufsvolumen von rund drei Millionen €.
Zwecks Optimierung wurden die WIVO-Konditionen analysiert und der Beschluss gefasst, Mitglied im S & F Einkaufsverbund zu werden. Im diesem Verbund beteiligt sich eine Vielzahl anderer Unternehmen, die über eine entsprechende Mengenbündelung Preisvorteile erzielen. Darüber hinaus bietet die Mitgliedschaft die kostenlose Nutzung eines internetbasierten Einkaufsportals, das erhebliche Vorteile für die Organisation des Einkaufs beinhaltet.

Zurück